Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit Philips SENSEO TWIST.

Projektinformation SENSEO TWIST

15.08.12 - 14:34 Uhr

von: Skoop

Noch mehr Feedback an das SENSEO TWIST Team.

Viele von uns haben die neue SENSEO TWIST mit Freunden und Bekannten bereits ausprobiert oder ihnen davon erzählt.

Es ist immer spannend, die Meinungen von Kollegen und anderen Mittestern zu einem bestimmten Produkt zu hören. Das gilt natürlich auch für Philips neue Kaffeepadmaschine.

Damit unsere Gesprächspartner die Chance haben, ebenfalls ihre Einschätzung abzugeben, können wir ihnen die Marktforschungsbögen (”MaFos”) aus dem Startpaket zur Verfügung stellen. Mit den MaFos finden wir heraus, welchen Eindruck unsere Gesprächspartner sich von der SENSEO TWIST gemacht haben.

Unsere Marktforschungsunterlagen im Projekt mit Philips SENSEO TWIST.

Egal ob an der Uni, auf Arbeit oder in der Familie – der Bogen ist schnell ausgefüllt. Die Antworten der Befragten können wir dann ganz einfach über den meintrnd-Bereich unter “MaFo übermitteln” übertragen. So geben wir auf direktem Weg wertvolles und wichtiges Feedback an das Philips SENSEO TWIST Team.

Los gehts: Meinungen sammeln und übertragen!

Tipp: Alle MaFo-Bögen sind bereits aufgebracht? Dann lade Dir die Bögen als PDF herunter und schon geht’s weiter!

@all: Habt Ihr auch schon Eure Gesprächspartner mithilfe der Marktforschungsunterlagen befragt? Wie war ihr Eindruck?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 15.08.12 -15:35 Uhr

    von: Sonnenschein_86

    ich habe schon ganz viele befragt. die meisten waren sehr, sehr begeistert!!

  • 15.08.12 -18:28 Uhr

    von: herrpfleger

    Die MaFo-Bögen sind immer sehr hilfreich!

  • 15.08.12 -22:28 Uhr

    von: sj84

    Durchweg positive Reaktionen meiner Mittester. Tolle Maschine

  • 16.08.12 -14:09 Uhr

    von: geierhorst

    Die meisten füllen den Bogen sofort aus, ist ja nicht so viel und waren bisher positiv angetan

  • 16.08.12 -20:51 Uhr

    von: aurelia7

    Das Ausfüllen der Unterlagen macht den meisten keine große Mühe. Ich finde es jedoch aufwendig die Bögen in den Computer zu übertragen. Vielleicht könnte man das noch effektiver gestalten. Hat man einen Bogen ausgefüllt, landet man wieder auf einer anderen Seite und muss eingeben, dass man noch einen weiteren Bogen eingeben möchte. Vielleicht kann ja einfach ein neuer Bogen geladen werden und wenn man fertig ist, kann man das mit einem klick auf einem Button mitteilen.

  • 17.08.12 -09:36 Uhr

    von: Skoop

    @aurelia: Vielen Dank für Dein Feedback zu den MaFo-Bögen. Wir werden das intern auf jeden Fall in Betracht ziehen und besprechen.

  • 18.08.12 -10:53 Uhr

    von: MamaCuJ

    Den Bogen füllen auch meine Mittester problemlos aus. Ich sammel immer alle und übertrage dann einen nach dem anderen.

  • 21.08.12 -09:45 Uhr

    von: daggi7

    @Skoop: Ist es richtig, daß ich bisher noch kein Startpaket mit den Meinungsforschungsunterlagen bekommen habe? War im Urlaub, habe da fleissig getestet und testen lassen, aber bisher ist nichts angekommen.
    Vielleicht habe ich auch etwas hier überlesen…
    Würde mich über eine Antwort freuen!

  • 21.08.12 -17:41 Uhr

    von: LA_Felidae

    Ich finde die MaFo Bögen immer irgendwie überflüssig, so wie sie gemacht sind. Um diesen Punkt auszufüllen, muss man das Produkt nicht mal getestet haben. Es geht viel zu sehr ums Allgemeine. Eine wichtige Frage wäre (nicht nur in diesem Projekt) Wie man vorher zu dem Produkt stand und ob sich die Meinung durch das Testen geändert hat.

  • 24.08.12 -10:09 Uhr

    von: alterhase

    die bögen sind leicht ausszufüllen
    bei mir wurden schon einige ausgefüllt aber leider hab ich einige noch nicht übertragen können da mein rechner nicht so wollte wie ich es gern wollt nachher noch einige übertragen wird