Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit Philips SENSEO TWIST.

Projektinformation SENSEO TWIST

21.08.12 - 16:22 Uhr

von: Skoop

Rückversand der SENSEO TWIST und Projektendspurt.

Noch knapp zwei Wochen haben wir Zeit, unser Feedback zur neuen SENSEO TWIST Kaffeepadmaschine abzugeben.

Und damit stellt sich jeder Einzelne von uns nun langsam auch die Frage, ob er die SENSEO TWIST behalten oder zurückschicken möchte.

rückversand

Update: Um Euch mit allen wichtigen Infos zum möglichen Rückversand auszustatten, gibt es jetzt den aktualisierten Rücksende-Leitfaden. Dabei ist hervorzuheben, dass ein Rückversand der Kaffeepadmaschinen ausschließlich mit UPS möglich ist

Hier findes Du die PDF-Version des Leitfadens für den Rückversand.

UPDATE 24.08.2012: Die Rücküberweisung des Pfandbetrags geschieht auf dem selben Wege, auf dem wir unser Pfand hinterlegt habt. Die Rücküberweisung wird ab Ankuft der Maschine bei Philips in Auftrag gegeben und kann bis zu 10 Tage beanspruchen. Mögliche Rücksender sollten also nach 14 Tagen ab Rückversand mit der Rückerstattung ihres Pfandbetrags rechnen.

Zudem ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt, dass wir uns fragen, ob wir den Aufgaben als Online-Reporter entsprechend nachgekommen sind.

Hier eine kleine Checklist für Dich:

  • Hast Du Gesprächsberichte übermittelt?
  • Hast Du uns per Gesprächsbericht von Deinen Konversationen mit Freunden, Bekannten und Verwandten berichtet? Weitere Informationen zu den Gesprächsberichten findest Du hier auf dem Projektblog.

    Du möchtest uns nun einen Bericht übermitteln? Abschicken kannst Du ihn in unserem meintrnd-Bereich.

    • Hast Du uns ausgefüllte MaFo-Bögen zukommen lassen?
    • Mit den MaFo-Bögen kannst Du uns die Eindrücke Deiner Gesprächspartner übermitteln. Auf unserem Blog findest Du auch hierzu weitere Informationen.

      Willst Du uns jetzt einen MaFo-Bogen zukommen lassen? Dann tu dies über das entsprechende Formular im meintrnd-Bereich.

      • Hast Du Testreportagen erstellt?
      • Besonders wichtig in unserem Projekt sind DeineTestreportagen zur SENSEO TWIST: Ob Du in einem Youtube Video, einem Blogeintrag oder einer Bewertung auf Produktbewertungsplattformen Deine Meinung kund tust, bleibt Dir überlassen. Wir freuen uns über alle fundierten Rückmeldungen, die möglichst viele Interessierte erreichen. Weiteres erfährst Du hier auf dem Projektblog.

        Übermittle uns jetzt den Link zu Deiner Reportage über das Testreportagenformular.

        • Hast Du Dir einen SENSEO Eiskaffee gemacht? ;)
        • Das Rezept dazu findest Du weiterhin auf unserem Projektblog.

          @all: Welche Form der Meinungs-Übermittlung habt Ihr bisher im Projekt mit Philips SENSEO TWIST bevorzugt?

          Artikel weiterempfehlen per...
          schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 21.08.12 -17:46 Uhr

    von: LA_Felidae

    Ich geb dir NIE MEHR her!!!! :D

  • 21.08.12 -17:56 Uhr

    von: Skoop

    @LA_Felidae: Super, so soll es sein! Unsere SENSEO TWIST hat auch ihren festen Platz in der trnd-Küche gefunden ;)

  • 21.08.12 -18:52 Uhr

    von: MamaCuJ

    Meine bekommt ihr auch nicht wieder! Absolut zufrieden bin!

  • 21.08.12 -19:09 Uhr

    von: Wassermarsch

    Ich behalt die auch, war aber schon nach wenigen klar gewesen, ist einfach zu gut das Gerät!

  • 21.08.12 -19:38 Uhr

    von: LA_Felidae

    Der UPS Mensch würd mich wohl auch mehr als ungläubig anschaun, nachdem ich schon drauße auf ihn gewartet hab und ihm fast vor Freude um den Hals gesprungen bin. Zalandoo ist da nichts dagegen *g* ;)

  • 22.08.12 -07:58 Uhr

    von: Lakritz_Bina

    Kann mich La_Felidae nur anschließen, allerdings hab ich mich alleine freuen können, da meine Vermieterin unwissend das Paket angenommen hatte.
    Ich behalte meine auch, wäre ja schön doof wenn ich ein Gerät mit integriertem Wasserfilter wieder abgeben würde :)
    @skoop was macht die Ersatzteilliste?

  • 22.08.12 -09:40 Uhr

    von: Skoop

    @Lakritz_Bina: Ich warte gerade noch auf Antwort von Philips dazu. Sobald ich eine Auskunft habe, sage ich Dir Bescheid!

  • 22.08.12 -10:59 Uhr

    von: puppihase

    also meine maschine geht dann doch leider zurück! das hat sich bei mir ja schon ziemlich zeitig während der testphase abgezeichnet, weil ich große schwierigkeiten hatte wirklich leckere pads für mich zu finden! eine freundin hat mir ihre dolce gusto ans herz gelegt, nachdem sie bei mir den senseo-kaffee getestet hat. ich hab dann also ihre dolce und die senseo nebeneinander testen können und die senseo kommt da in der tat geschmacklich einfach nicht ran. die senseo hatte für mich immer den ganz großen umwelt-plus-punkt wegen den pads. aber im laufe des tests hat sich auch der leider verflüchtigt! die cappuccino-pads bspw. haben plastikanteile im pad und die pads, die mir schmecken von milka und jacobs sind auch total aufwendig in folie/ plastik verpackt. da ist der umwelt-bonus im gegensatz zu den dolce kapseln dann auch nicht mehr besonders groß! schade eigentlich! vor allem, wenn man bedenkt, dass es eiegntlich nur an den pads liegt und nicht an der maschine, die ich wirklich toll finde! aber ich bin dankbar, dass ich teilnehmen konnte am test! wann hat man schonmal die möglichkeit in natura eine maschine testen zu können, um die tauglichkeit für einen selbst festzustellen. das war wirklich grandios. zumal ich nun auch weiß, was ich will und welche maschine mir mehr zusagt ;) ! vielen dank, hat wirklich spass gemacht!!!

  • 22.08.12 -12:18 Uhr

    von: kattelchen

    Ich bin auch dankbar, dass ich teilnehmen durfte aber meine Maschine geht auch zurück ich kann mich nicht an den geschmack des Kaffee gewöhnen, leider leider

  • 22.08.12 -13:10 Uhr

    von: milka299

    bin echt zufrieden ich behalte sie komm mit der maschine super zurecht auch mein mann ist begeistert !!!einen frage an euch andere tester hat schonmal jemand es mit tee versucht würde mich intressieren

    ach und puppihase ich hatte ne dolce gusto und habe sie wieder verkauft es war doch zuteuer geworden mit den kapseln

    ich bleibe bei senseo und man soviel kaffesorten reinmachen echt wahsinn das du da nicht für dich gefunden hast ich bin gegen meinen mann ein anfänger in punkto kaffe aber auch er finde die maschine klasse

  • 22.08.12 -13:21 Uhr

    von: FloschiG

    Also meine Maschine geht nicht zurück, ich benötige sie zwar nicht, aber eine meiner Testpersonen war so begeistert von dem Gerät das ich sie ihm vermachen werde. ich bleibe aber lieber bei meiner Dolce Gusto :-)

  • 22.08.12 -15:30 Uhr

    von: viviane77

    Obwohl ich doch im Umgang mit der Maschine bemerkt habe, das der Deckel des Wassertanks im Vergleich zum Vorgängermodell nicht so gut abschneidet, werde ich sie doch behalten. Finde sie einfach nur schön.
    Ansonsten habe ich nichts zu bemängeln,und da ich die Einzigste zuhause bin die Kaffee trinkt, hält sich der Ärger in Grenzen.

  • 22.08.12 -18:11 Uhr

    von: jenny2184

    Checkliste fast komplett abgearbeitet :D
    der Rest folgt in Kürze :D
    Die Maschine werde ich behalten, ich war zwar am Anfang nicht ganz so begeistert, aber nach ewigem Hin- und Herprobieren, sind wir uns mit meinem Mann nun einig, die Maschine bleibt :D

  • 22.08.12 -21:26 Uhr

    von: ytong111

    Ist doch klar, dass ich meine Senseo Twist nicht mehr hergebe!!! Bin super zufrieden, sie ist in Design, Funktion und Bedienung ein riesiger Fortschritt im Vergleich zu meiner alten Seneso. Die wurde eingemottet und mußte in den Keller…

  • 22.08.12 -22:36 Uhr

    von: Grangala

    Ich behalte meine Senseo auf jeden Fall, die gebe ich nicht mehr her. So ein tolles Maschinchen hat ein gutes neues Zuhause bei mir gefunden.

  • 23.08.12 -11:44 Uhr

    von: biomaus

    Ich wollte meine Senseo erst zurück geben und hatte auch schon die Unterlagen angefordert, es mir dann aber doch anders überlegt. Ich bring es nicht übers Herz, die Maschine ist doch zu schön und funktioniert so prima. Und für den sehr günstigen Preis ist das ein Schnäppchen!

  • 23.08.12 -11:59 Uhr

    von: mNaliCious

    ich liebe sie und geb sie nie wieder her :D
    Ich bin eben eine absolute Kaffeetrinkerin…

    Letztens hatte mal jemand nach den verschiedenen Anbieter gefragt, ich hab einige getestet und das in meinem Blog publiziert:
    http://mnalicious.wordpress.com/2012/08/23/rezension-zu-der-senseo-twist-teil-4-pad-sorten/

  • 23.08.12 -12:07 Uhr

    von: Sonnenschein_86

    ich meine auch nicht! Auf keinen Fall :-)

  • 23.08.12 -12:47 Uhr

    von: Svuechiatrie

    Bei mir war von Anfang an klar, dass ich sie behalten würde. *g*

  • 23.08.12 -13:11 Uhr

    von: Burgzauber

    Mein Maschinchen bleibt auch fein an seinem Platz.. Dank dieser Testaktion ließ sich sogar mein Mann überzeugen, der der größte Skeptiker überhaupt war :)

  • 23.08.12 -13:14 Uhr

    von: Skoop

    @biomaus: In diesem Fall kannst Du die SENSEO TWIST natürlich einfach behalten. Das freut uns, dass dich die SENSEO TWIST doch noch überzeugt hat!

  • 23.08.12 -13:16 Uhr

    von: Skoop

    @mNaliCious: Schöner Blogeintrag! Den hast Du uns doch sicher schon als Testreportage übermittelt, oder? Wenn nicht, dann gleich nachholen!

  • 23.08.12 -13:43 Uhr

    von: mNaliCious

    @Skoop, aber natürlich, das war meine erste Amtshandlung am heutigen Tage ;) :D

  • 23.08.12 -14:57 Uhr

    von: FrankKonstanz

    Meine geht zurück. Unterlagen sind schon dafür da. Die neue Senseo konnte mich dann doch nicht überzeugen. Meine alte Senseo steht daneben und wird wieder zum Einsatz kommen. Ich habe keine Funktion an der neuen Senseo gefunden, die es rechtfertigen würde 72 Euro auszugeben und die alte, die ja wunderbar funktioniert, zu entsorgen. lediglich die Funktion, dass man schon auf die Kaffeetaste drücken kann so lange das Wasser noch erwärmt wird, werde ich vermissen. Ich steige auch wieder um auf andere Pads. Die Senseo-Pads überzeugen mich nicht. Aber es hat Spaß gemacht zu testen. Gerne wieder!

  • 23.08.12 -15:00 Uhr

    von: zoni67

    Ich geb die Maschine auch nicht mehr her, ich habe schon einige Kaffeepads ausprobiert und bin begeistert.

  • 23.08.12 -16:00 Uhr

    von: Zungenbeisser

    Meine Maschine seht ihr auch nie wieder;-)

  • 23.08.12 -16:35 Uhr

    von: Claudia73

    Also ich behalte meine auch! Mein Mann und ich sind begeistert und auch meine Testpersonen waren eigentlich alle positiv angetan! Wir hatten vorher eine Petra-Padmaschine und ich muss sagen, die Senseo schneidet im Vergleich besser ab! Das Reinigen der Senseo finde ich besonders einfach und mal ehrlich: Bei dem Preis kann man eigentlich nichts falsch machen!

  • 23.08.12 -16:55 Uhr

    von: zahnfeee1

    Meine habe ich bereits am 1.8. zurück geschickt. Für mich persönlich war das Projekt ein Reinfall vom Anfang bis zum Ende! Selbst meinem Geld musste ich hinter laufen und nachfragen wo es bleibt. Da habe ich erfahren das mein Paket 3 Tage bei Philips stand und keiner das Paket registriert hat das es zurück ist. Die Dame die sich dann gekümmert hat brachte denn erst mal Schwung in die Sache rein und das Geld war dann schnell auf meinem Konto. Klasse fand ich das sie sich letzte Woche erkundigt hat ob jetzt alles geregelt ist, leider weis ich den Namen dieser netten Dame nicht mehr sie war die einzige die wirklich für mich und mein Problem da war.
    Von hier habe ich solch eine Unterstützung leider nie erfahren dürfen, was echt Schade ist. VG

  • 23.08.12 -17:04 Uhr

    von: Angel2712

    Unsere Kaffeemaschine geht auch nicht wieder zurück! Wir sind rundum zufrieden!

  • 23.08.12 -17:10 Uhr

    von: Skoop

    @zahnfeee1: Hattest Du mir dem Thema eine eMail gesendet? Ich habe gerade noch mal meine Postfächer durchforstet und leider nichts dazu gefunden. Wir bei trnd kümmern uns natürlich um solche Angelegenheiten und am besten kontaktiert Ihr uns direkt per eMail. Es freut mich allerdings, dass der Kundendienst dann schließlich doch so positiv verlaufen ist.

  • 23.08.12 -17:33 Uhr

    von: zahnfeee1

    @Skoop …das las ich jetzt mal so im Raum stehen und lach mich darüber kaputt. Du hat ja auch nur 1 x geantwortet ;-) es war ajdan Du hast mir an 25.7. geschrieben als ich gefragt habe warum meine Fotos nicht alle hochgeladen wurden. Diese wurden an Philips weiter geleitet auch von da kam keine Reaktion. Deine Antwort nach mehrmaligen nachfragen …ich soll sie einsenden und bedenken das ich in dann für die Testaktion keine Maschine habe. Dann habe ich sie kurzer Hand direkt los geschickt.
    Das du jetzt keine Mail mehr finden kannst … ist Schade. VG

  • 23.08.12 -19:46 Uhr

    von: Kerscht

    Ich werd meine auch nicht mehr hergeben !
    Bin zwar traurig,daß ich n paar Pads-wie die Kakao-nicht mehr nehmen kann,bin aber vom Design komplett begeistert !
    :)

  • 23.08.12 -20:57 Uhr

    von: cateye1967

    In meiner Küche habe ich auch einen neuen festen Mitbewohner,der mich täglich glücklich macht. Das soll und wird auch so bleiben :-)

  • 23.08.12 -21:05 Uhr

    von: tattie

    Meine defekte Maschine wurde am 10.August von UPS abgeholt, nachdem ich 1 Woche darum gekämpft habe, daß diese doch bitte abgeholt wird.
    Am 20. August habe ich dann mal nachgefragt, wann denn mein Austauschgerät käme…. heute bekam ich dann mal den Anruf von Philips, daß das Gerät jetzt verschickt wird, ich aber nicht vor nächster Woche damit rechnen könnte.
    Schade um das Projekt, da ich lediglich 3 Wochen Zeit hatte um zu testen. Deshalb werde ich keine Berichte darüber mehr schreiben.
    Dennoch bin ich /war ich sehr zufrieden mit der Twist und möchte ihr noch eine Chance geben. Meine alte Senseo Maschine hält mir so lange die Treue. ich hoffe, daß die Neue diesmal hält.

  • 23.08.12 -21:53 Uhr

    von: sj84

    ich behalte meine Maschie auch bin total zufrieden

  • 24.08.12 -07:04 Uhr

    von: Empok_Nor

    wir behalten unsere auch, der Kaffee geht morgens einfach viel schneller, da kann ich noch ein paar Minuten länger schlafen, bevor ich zur Arbeit ins Krankenhaus muss ^^

  • 24.08.12 -09:30 Uhr

    von: jschaper

    Hallo

    wir haben auch getestet, auch in einer größeren Gruppe – und obwohl es so schön heißt, es findet jeder seine Geschmacksrichtung – so muss ich leider sagen, unsere Maschine befindet sich schon auf dem Heimweg nach Eindhoven :(

    Wir haben kein Pad gefunden, dass uns wirklich geschmeckt hätte. Und wir haben alle gekauft (da wir leider auch kein Testpaket bekommen haben und wir haben echt ordentlich Geld im Supermarkt lassen müssen).

    Wir haben auch getestet: gegen normalen Filterkaffee, gegen die nagelneue Tassimo, gegen Vollautomat….

    Obwohl das Design voll überzeugt hat konnte es der Geschmack leider nicht. Nicht nur unsere Meinung, sondern auch von Freunden. Da gibts leider bessere Maschinen.

    Zum Design: Optik verdient 100 Punkte, was ein wenig stört: die Maschine braucht viel Platz, um wirklich wirken zu können mit dem tollen Design – stellt man sie neben eine andere Maschine oder auf eine kleine Arbeitsplatte in einer kleinen Küche, verliert die tolle Optik wieder.

    Soweit unsere Erfahrungen. GLG Jennifer

  • 24.08.12 -09:44 Uhr

    von: Tani5581

    Hi liebes trnd und alle teilnehmenden…
    Ich werde meine auch behalten, die ist einfach spitze und sieht super aus.
    Ich danke für die Teilnahme!!

  • 24.08.12 -10:44 Uhr

    von: Skoop

    @zahnfeee1: Lieben Dank für die Info, mit dem Datum konnte ich Deine eMail jetzt zuordnen. Deine Emails wurden von einer anderen eMail-Adresse versendet, als die, die in Deinem meintrnd-Bereich hinterlegt ist – das macht es manchmal etwas schwerer, eMails zuzuordnen. Aber zum eigentlichen Thema: Wir hier bei trnd haben keinen Zugriff auf die Daten und die Abläufe beim Philips Online-Shop. Da es unser erstes Projekt in dieser Form ist, ist es super wichtig, gemeinsam herauszufinden, was schon gut läuft und was eventuell noch verbessert werden kann. Daher ist Dein Feedback bzw. das Feedback aller trnd-Partner zu den Abläufen sehr wichtig. So können wir für zukünftige Projekte den Prozess optimieren. Du kannst mir übrigens gerne noch mal eine eMail schreiben, mit den Punkten die Du positiv fandest und mit den Punkten, die Deiner Meinung nach im Ablauf noch verbessert werden könnten. Einfach an skoop@trnd.com.

  • 24.08.12 -12:07 Uhr

    von: LinaJ.

    Die Senseo Twist hat mich wirklich überzeugt und außerdem sieht sie sooo gut aus in meiner Küche ;-)
    Darum habe ich meine alte Senseo ins Büro mitgenommen und die neue hat ihren Platz bei mir zu Hause eingenommen.
    Danke für das tolle Projekt! (und meine tolle neue Senseo ;-) )

  • 24.08.12 -20:43 Uhr

    von: Dieken

    Meine gebe ich auch nicht mehr her, alleine schon wegen dem heissen Milka-Kakao. Zu lecker…;)

  • 25.08.12 -15:04 Uhr

    von: ingobret

    Hallo,ich gebe meine Maschine wieder zurück.Ich habe eine Kaffeepad maschine da kann ich sogar warme Milch rausgeben(profimilchschäumer)und das fehlt hier absolut.Ich kann für eine familie die zwei kinder haben und gerne Kakao trinken nicht die teuren pads holen, die auch nach wasser schmeckt.sry.
    Der Profimilchschäumer fehlt einfach an der Maschine.

    Gefährlich ist auch noch das wenn der deckel auf ist,die Maschine los macht(verbrühungsgefahr!!).

    Tee zu machen in der Maschine finde ich cool.aber deswegen hole ich mir die maschine nicht. :0)))

  • 25.08.12 -15:58 Uhr

    von: sterni478

    Also meine Maschine hat dankend meine Freundin übernommen. Ich selbst wollte doch lieber meine alte Senseo behalten, weil mir einfach das Design besser gefallen hat. Allerdings war ich mit der Maschine an sich sehr zufrieden. Ich hatte sie noch meinen Ellis zum Probieren gegeben, aber die kochen doch lieber herkömmlich und meine Freundin war letztlich total begeistert. Sie findet es total toll, dass man kleine und große Tassen kochen kann und auch noch die Stärke einstellen kann. Kleines Manko, was wir beide sehen ist der doch recht kleine Wassertank, da wäre ein etwas größerer schon vorteilhaft, damit man nicht nach 2 großen Tassen schon wieder nachfüllen muss. Vom Senso Kaffee bin ich immer wieder überzeugt, nur vom Cappuchino überhaupt nicht. Dafür greif ich dann doch lieber auf meine Dolce Gusto zurück, auch wenn da die Kapseln etwas teurer sind.

  • 25.08.12 -21:28 Uhr

    von: launy2003

    ICh habe vorher nicht gelesen dass man für den Rückversand auch den UMkarton behalten muss…der Original Senseo-Karton ist schon klar….aber den Umkarton??? Kann ich die jetzt nicht zurückgeben wenn ich den nicht mehr hab? Der Umkarton ist doch wohl nicht ausschlaggebend oder?
    mfg

  • 26.08.12 -07:25 Uhr

    von: der-rudi

    meine Maschine bekommt Ihr nicht zurück !!!! :-) Bin ich bekloppt, oder was ?.-)

  • 26.08.12 -15:31 Uhr

    von: leaniemclean

    Also, ich werde die Maschine wohl zurückschicken. Leider konnte sie mich nicht zu 100 Prozent überzeugen. Das Design fand ich wirklich toll, die Funktionalität ist auch in Ordnung, aber in Sachen Geschmack konnte sie leider nicht mit der Cafissimo mithalten.

    @trnd: Ich bin ab Donnerstag, 30. August, zwei Wochen im Urlaub. Kann der UPS-Abholservice auch danach kommen oder muss ich die Maschine bei Bekannten abholen lassen?

  • 26.08.12 -17:44 Uhr

    von: resi123

    Mich hat die Maschine nicht zu 100% überzeugt, Wenn ich nicht beim Kaffee durchlaufen gegen den Deckel drücke, schmeckt der Kaffee etwas wässrig. Kann jetzt wirklich nicht sagen, dass die alte Senseo schlechter ist. Die Optik ist jedoch Klasse vom neuen Gerät :-) Vielen Dank das ich bei diesem Projekt teilnehmen durfte :-) Ich bin noch unschlüssig ob ich die Maschine behalte .

  • 27.08.12 -10:16 Uhr

    von: Skoop

    @launy2003: Im Idealfall hättest Du natürlich den Umkarton behalten sollen. Ich denke hierbei gehts es allerdings eher darum, dass der Karton der SENSEO TWIST nicht beschädigt wird. Ich würde Dir also empfehlen, einfach einen neuen Überkarton zu besorgen bzw. den SENSEO Karton entsprechen zu schützen, bevor Du ihn in den Versand gibst.

  • 27.08.12 -10:20 Uhr

    von: Skoop

    @leaniemclean: Ich würde die Maschine dann tatsächlich bei einem Nachbarn abholen lassen. Aber im Grunde wäre es auch kein allzu großes Problem den Rückversand nach Deinem Urlaub abzuwickeln. Es gibt keine offizielle Deadline für den Rückversand, nur für das Anfordern der Rücksendeunterlagen. Allerdings würde ich vermeiden, den Rückversand allzu lange hinaus zu zögern.

  • 27.08.12 -10:44 Uhr

    von: hvietkhoi

    Kaffee kommt zwar auf “Knopfdruck” raus, wenn man ihn braucht, aber geschmacklich hat er leider nicht immer überzeugen können. Geschmacklich hat mich leider nur die Jacobs Krönung überzeugt. Der restliche Kaffee war mir persönlich zu “wässrig”. Dadurch kann ich den Kaffee auch nur mit Milch genießen.
    Da ich aber eigentlich schwarztrinker bin, und gerne dabei bleiben möchte, muss ich leider bei dieser Senseo passen.

    Morgens konnte ich aus Rücksicht auf Mitbewohner leider auch nicht immer Kaffee kochen (zu laut.. und es hallt extrem bei uns)

    Ob ich ihn zurückgebe oder ihn doch meinem Bruder “vermache” überlege ich mir noch. Aber auf jeden Fall schon mal vielen Dank für die Möglichkeit.

  • 27.08.12 -13:05 Uhr

    von: launy2003

    @ skoop…das ist selbstverständlich…:-)

  • 27.08.12 -19:00 Uhr

    von: tiger6830

    Also ich finde die Maschine schon sehr schön und das die Handhabung ist auch spitze aber da ich eine andere Kapselmaschine habe wäre es unnötig eine zweite hinzustellen.
    Darum schicke ich meine schweren Herzens zurück.

  • 28.08.12 -06:00 Uhr

    von: Lulexia

    ich habe eigentlich auch gedacht, dass ich die maschine behalten werde,weil ich sie wirklich liebe mittlerweile….
    aber gerade hat sie den geist aufgegeben…..der verschluss hat sich irgendwie verkantet und nun kommt der kaffee aus allen ritzen nur nicht da raus,wo er raus soll…..öffnen lässt sie sich leider auch nicht mehr….oh man,dabei hätte ich meinen kaffee heute morgen sooooo dringend gebraucht….
    hat jemand einen tipp,wie ich sie doch noch retten kann? denn eigentlich hatte sie mich total überzeugt….

  • 28.08.12 -10:03 Uhr

    von: Bommelfrau

    Auch wenn meine Senseo zwischenzeitlich kaputt gegangen ist und ich sie umtauschen musste – die Senseo Twist hat mich persönlich überzeugt. Ich behalte sie, denn die unkomplizierte Handhabung, das Design und vor allem der leckere Kaffee, den sie macht, haben mich überzeugt. Meine bleibt bei mir!!!

  • 28.08.12 -10:52 Uhr

    von: Elbehippo

    Ich werde meine Maschine auch behalten, sie hat sich doch schon eingelebt. ;-)
    Selbst mein Mann und mein Kind kommen mit der kinderleichten Bedienung super zurecht!

    Dennoch eine Frage an Skoop: Wäre es theoretisch machbar die Maschine gegen eine andersfarbige einzutauschen? Das Lime Yellow ist leider nicht ganz so Yellow wie ich mir das vorgestellt hatte. Wenn nicht, dann bleibt sie natürlich dennoch – es wäre nur gut zu wissen. :)

  • 28.08.12 -11:03 Uhr

    von: fienchen75

    Meine Machine bleibt wo sie ist,nämlich in meiner Küche !Die geb ich nicht mehr her,denn ich bin total zufrieden!

  • 28.08.12 -11:49 Uhr

    von: Skoop

    @Elbehippo: Ich denke wenn Du bei einem Basic Modell bleibst, könnte ein Farbtausch durchaus möglich sein. Dies müsstest Du allerdings mit dem Philips Online Support besprechen. Dort wird man Dir sicherlich weiterhelfen können!

  • 28.08.12 -13:46 Uhr

    von: handyprayer

    Hallo!
    Meine Maschine geht wieder zurück. Das Produkt an sich ist schon gut, nur leider ist der Geschmack nicht mein Ding. Habe hier noch einen Philips/Saeco Vollautomaten stehen. Da hat die Senso leider keine Chance auch wenn sietop aussieht.

    Eine etwas faden Beigeschmack habe ich aber noch!!!
    Habe gestern telefonisch eine Rückgabe versucht bei Philips anlegen zu lassen. Man hat meine Daten aufgenommen, konnte mir aber aufgrund von “Wartungsarbeiten am System” kein Versandlabel per email zusenden. Dies sollte gestern dann im laufe des Tages nachgeholt werden. Was ist passiert? NICHTS!
    Habe heute wieder da angerufen und gesagt, dass ich bisher noch nichts bekommen habe. Natürlich hatte ich jemand anderen am Telefon. Die Dame hat sich alles angehört bis zu dem Punkt der Senseo TRND Aktion. Plötzlich musst sie ihren Kollgen fragen und sagte mir dann, es gäbe immer noch “Wartungsarbeiten am System”, weshalb mir noch kein Versandlabel zugesendet werden könne.
    Was steckt da dahinter!? Wollen die einfach nur die Frist vertsreichen lassen und somit eine Rückgabe ausschliessen?
    Ich habe hier alles dokumentiert und auch Zeugen, die das Gespräch mitgehört haben. PHILIPS SO NICHT! Bin mal gespannt, was sich bis zum 31.08.2012 noch tut.
    Sonst geht das Ding unfrei zu denen zurück und ich lasse den Betrag über die Kreditkarte zurückbuchen. Bin echt verärgert…

  • 28.08.12 -22:19 Uhr

    von: milka299

    meine maschine bleibt habe da mal ne frage bekomm ich eigentlich für die maschine padhalter für tee oder expresso würde mich mal intressiern man muss doch nur nach der nummer suchen die beim gerät steht oder und dann die padhalter mit der gleichen nummer würde mich über andtwort freuen

  • 29.08.12 -09:46 Uhr

    von: Skoop

    @handyprayer: Ich werde Deine Rückmeldung direkt an Philips weiterleiten und die Angelegenheit klären. Wir legen alles daran, dass der Rückversand reibungslos verläuft, das heißt, dass jeder, der sein Pfand zurück haben möchte und sich auch mit offenen Augen nach dem letztmöglichen Termin für die Anforderung der Unterlagen umgesehen hat, seinen Pfandbetrag auch erhält.

  • 29.08.12 -10:35 Uhr

    von: Skoop

    @handyprayer: Ich habe bereits eine Rückantwort von Philips erhalten: gestern gab es tatsächlich Serverprobleme, die heute im Laufe des Tages gelöst sein sollten. Sollte heute nachmittag nicht alles reibungslos laufen, würde ich Dich bitten, mich direkt per eMail zu kontaktieren: skoop@trnd.com

  • 29.08.12 -11:29 Uhr

    von: Elfe72

    Ich werde meine Maschine zurück senden. Nachdem wir nun verschiedene Pads getestest haben, sind wir mit dem Geschmack aus dem Gerät nicht zufrieden. Mein Mann kann sich damit gar nicht anfreunden. Ich bin aber total zufrieden mal eine Padmaschine testen zu können, da ich eigentlich schon lange eine kaufen wollte. Vielen Dank.
    Ich werde nun die Rücksendelabel anfordern und danach zurück senden.
    Es hat echt Spaß gemacht.

  • 29.08.12 -12:30 Uhr

    von: Pellena

    @handyprayer: ich hatte dieses Problem auch, aber mein gegenüber hat von sich aus gesagt, dass es keine Probleme mit der rueckgabe gibt, da der Anruf dokumentiert wurde und ich auch eine bearbeitungsnummer erhalten habe. Ich fand den sehr freundlich und zuvorkommend.

  • 29.08.12 -16:18 Uhr

    von: Xena2009

    Ich werde meine Senseo behalten, habe mich schon so daran gewöhnt und gebe die nicht mehr her! Das Projekt hat echt Spaß gemacht und wir haben viel Kaffee usw. getrunken. Auch aufgrund der inzwischen erhältlichen reichlichen Padauswahl ist für jeden etwas dabei.
    Vielen Dank, dass ich dabei sein konnte!

  • 29.08.12 -20:51 Uhr

    von: sugarnr4

    Also da les ich hier so die Einträge und höre ein lautes klappern aus der Küche.. da sitzt meine kleine Senseo in der Ecke und klappert vor Angst mit dem Deckelchen, weil sie denkt ich könnte sie auch wieder zurückschicken. Vor lauter Trauer hat sie sogar ein paar Wassertröpfchen geweint. Also ich muss sagen das ich echt nicht verstehen kann wie man bei der Megaauswahl an Kaffee keine passende Sorte finden kann.
    Meine Senseo BLEIBT BEI MIR und darf weiter treu den Kaffee kochen :D wie könnte ich so ein klasse Gerät denn wieder hergeben?!?
    TRND DANKE FÜR DEN SPITZEN TEST!!!!

  • 30.08.12 -14:10 Uhr

    von: ClaudiSonne

    Also ich habe auch gerade mit Philips telefoniert und die Rücksendung organisiert. Ich konnte keinen mit der Maschine begeistern und durch die Lactoseintoleranz, kann ich leider nicht auf Pads zurückgreifen, die mit Milchzucker versetzt sind (Cappuccino etc). Auch wenn die nicht schlecht geschmeckt haben (vor allem wenn sie nicht von Senseo waren). Sie sieht aber schick aus.

  • 30.08.12 -18:28 Uhr

    von: periquito

    Unsere geht nach einigem Überlegen auch zurück… anfangs dachten wir noch, dass wir sie sicher behalten würden, vor allem, weil man damit eben so viele verschiedene Kaffeesorten machen kann. Aber der normale Kaffee, den wir doch am häufigsten trinken, schmeckt uns aus unserer Filtermaschine doch besser. Allerdings werde ich den Cappuccino schon etwas vermissen… Aber sie nur dafür zu behalten, lohnt sich nicht.

    @Skoop, ich hab gerade an steppie77 gemailt, aber ich stelle hier auch nochmal kurz die Frage: Ich habe bereits das Etikett für das Paket erhalten und ausgedruckt. In der Mail war ein Link zum Buchen eines Abholtermins dabei – kann ich dieses Formular nutzen oder muss ich zwingend anrufen (ich habe bei UPS nur eine kostenpflichtige Nummer gefunden)? Danke!

  • 31.08.12 -11:36 Uhr

    von: zalenlaya

    Hi,

    habe ich das falsch verstanden, dass der Pfand ca. 14 Tage nach Rücksendung überwiesen wird?

  • 31.08.12 -13:01 Uhr

    von: Skoop

    @perquito: Ich habe Dir dazu direkt eine eMail gesendet. Du kannst Dir auch über das Online-Formular einen Abholtermin ausmachen!

  • 31.08.12 -13:44 Uhr

    von: Skoop

    @zalenlaya: Das stimmt. Ab Eintreffen des Geräts bei Philips vergehen etwa 10 Tage bis zur Ausführung der Überweisung. Da wir für den Versand wieder mit etwa 4 bis 5 Tage rechnen, dürfte das Geld also nach 14 Tagen ab Losschicken bei Dir sein.

  • 31.08.12 -14:16 Uhr

    von: zalenlaya

    Hmmm, gehts auf den Paypal Account von dem man überwiesen hat?
    UPS Abholung 10.08, Ankunft bei Philips 13.08…

  • 31.08.12 -15:04 Uhr

    von: Skoop

    @zalenlaya: Genau, das Geld wird Dir auf dem selben Wege zugesendet, auf dem Du Dein Pfand hinterlegt hast.

  • 01.09.12 -14:38 Uhr

    von: ivz81

    Ich habe meine Maschine vor einer Weile zurück geschickt und auch sehr zeitnah mein Geld zurück erhalten. Das lief wirklich problemlos.
    Ansonsten bin ich insgesamt von dem ganzen Projekt leider sehr enttäuscht. :(

  • 03.09.12 -12:55 Uhr

    von: zalenlaya

    Ich will wirklich nicht pingelig sein, aber es sind 21 Tage vergangen, seitdem Philips das Gerät bereits hat.

  • 03.09.12 -13:25 Uhr

    von: Skoop

    @zalenlaya: Hast Du Dich diesbezüglich noch mal an den Philips Online Support gewendet? Wir bei trnd haben keinen Zugriff auf Bestelldaten etc., weshalb es immer am hilfreichsten ist, direkt bei Philips anzufragen.

  • 05.09.12 -07:36 Uhr

    von: zalenlaya

    Ein Anruf und Geld war innerhalb von 12 Stunden drauf. Der Mitarbeiter sagte ich wurde vergessen, kann ja passieren.

  • 05.09.12 -10:15 Uhr

    von: Skoop

    @zalenlaya: Wunderbar, freut mich, dass es dann direkt geklappt hat!

  • 11.09.12 -14:13 Uhr

    von: frosch00

    Ich habe meine Maschine zurückgegeben, da sie meine Erwartungen nicht erfüllt hat. Bei der Anforderung der Rücksendeunterlagen sagte die Mitarbeiterin, dass sie von einem trnd-Projekt noch nichts gehört hätte und auch mit dem Passwort nichts anfangen könnte. Ich habe ihr dann alle Daten zum Bestellvorgang durchgeben müssen und die Rücksendeunterlagen wurden ordungsgemäß verschickt. Das Geld ist auch wieder auf meinem Konto. Sehr schade finde ich, dass trnd meinen Vorschlag mit der Tauschaktion der Maschinen nicht aufgegriffen hat, denn wie ich hier so lese, sind doch einige zurück gegangen. Hier hätte man anderen trnd-Mietglieder sicher eine Freude machen können…

  • 14.09.12 -09:13 Uhr

    von: CarolinG

    @frosch00 – das sehe ich genauso. Ich war auch für eine Art Tauschvariante gewesen. Denn ich hatte leider nicht das Glück mit zu testen. Und wenn man liest wie viele letztendlich doch zurück gehen fragt man sich was Philips mit so vielen Maschinen für interne Zwecke will. Aber naja, war ja leider nichts zu machen.

  • 17.09.12 -09:33 Uhr

    von: Janice1979

    äh ich habe am 7.8. den Rücksendeaufkleber bestellt und am 14.8 zurück geschickt und bis heute ist noch kein Geld auf dem Pay Pal konto. Ich finde das wird aber langsam mal Zeit….

  • 17.09.12 -09:37 Uhr

    von: Skoop

    @Janice1979: Wir bei trnd haben keinen Zugriff auf die Daten des Philips Onlineshop. Ich kann Dir also nur empfehlen, Dich noch mal direkt an den Philips Onlinesupport zu wenden und den Sachverhalt dort zu schildern. Ich denke dort kann man Dir sicher weiterhelfen!

  • 17.09.12 -12:35 Uhr

    von: Janice1979

    hat nach anruf sofort geklappt. geld ist schon da.
    eins chelm wer böses denkt..
    nicht jeder kontrolliert obs geld wirklich zurück gekommen ist..

  • 17.09.12 -12:43 Uhr

    von: Skoop

    @Janice1979: Wunderbar!

  • 25.09.12 -18:15 Uhr

    von: Extranette

    Hallo,
    meine Maschine ist auch zurück gegangen, da ich von den Pads Magenprobleme bekommen habe. Auch andere Sorten konnt ich nicht vertragen. Die sache mit dem Geld ist wohl etwas schwierig. Ich hab die Maschiene am 23.08 zuruck geschickt und das Geld gestern bekommen. Nachdem ich angerufen und gemeckert hab.